Archiv nach Kategorien: Bestellung

Wussten Sie schon? So bestellen Sie Bücher für Ihren Privatgebrauch

Über mein-bibliothekar.de können Sie sich auch Bücher für den privaten Gebrauch bestellen. Der gesamte Titelbestand umfasst nämlich neben der juristischen Datenbank auch das Verzeichnis aller lieferbaren deutschen Bücher. Sie finden hier Romane, Krimis, Kochbücher und alles, was das Herz begehrt. Nach der privaten Bestellung erscheinen diese Titel nicht im Bibliotheksbestand Ihrer Kanzlei oder Behörde. Auch wird die Rechnung nicht an die Bibliothek, sondern an Sie persönlich gestellt.

Um einen Titel erstmalig privat zu bestellen, müssen Sie zunächst die AGB bestätigen. Gehen Sie dafür in die Einstellungen. Sie befinden sich automatisch im Bereich “Persönliche Daten”. Dort setzen Sie ein Häkchen im entsprechenden Feld. In der Regel wird Ihr Buchhändler die privat bestellte Literatur an Ihren Arbeitsplatz liefern. Möchten Sie, dass die Lieferung an Ihre Privatadresse erfolgt, geben Sie hier Ihre Wohnanschrift ein.privat3Nun können Sie den Titel, den Sie bestellen möchten, aufrufen. Mit einem Klick auf Optionen öffnet sich das Bestellfenster. Wählen Sie “Private Bestellung” und klicken Sie anschließend auf “Bestellen”.privat4

Jetzt ist der Artikel für Sie bestellt und Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail.

 

Neu: Bestellungen in mein-bibliothekar.de stornieren

Wollten Sie bisher eine Bestellung stornieren, genügte es nicht, die Bestellposition aus der Liste der bestellten Titel zu löschen. Sie mussten Ihren Buchhändler gesondert darüber informieren, dass Sie diesen Titel nicht mehr beziehen wollen. Diesen Vorgang haben wir für Sie vereinfacht.

Um eine Bestellung beim Buchhändler zu stornieren, rufen Sie diese in der Liste der bestellten Titel auf. Unten finden Sie die Option “Exemplar löschen & Bestellung stornieren”. Setzen Sie an dieser Stelle das Häkchen und klicken Sie auf “Exemplar löschen”. Damit wird das Exemplar aus der Liste Ihrer bestellten Titel gelöscht und Ihr Buchhändler erhält automatisch eine Benachrichtigung über die Stornierung per E-Mail. Sie müssen sich um nichts weiter kümmern.stornierung

 

Bibliotheksverwaltung. Wie Sie gelieferte Bücher eintragen

Wir haben Ihnen bereits gezeigt, wie Sie Ihre Warenkörbe füllen und verwalten, wie Sie Titel anfordern und Anforderungen verwalten und wie Sie mit (fast) einem Klick eine Bestellung aufgeben. Wenn Ihre in mein-bibliothekar.de bestellten Bücher nun geliefert werden, müssen sie noch zu Ihrem Bestand hinzugefügt werden.

Eine Liste der Titel, die Sie bei Ihrer Buchhandlung bestellt haben und die noch nicht geliefert wurden, finden Sie in der Bibliotheksverwaltung unter dem Link “Bestellte Titel”.bestellungen1Um neu gelieferte Bücher einzutragen, haben Sie zwei Möglichkeiten:

1. Einzelbearbeitung

Wechseln Sie in die Detailansicht. Wählen Sie den zukünftigen Standort aus der Liste. Soll mein-bibliothekar.de automatisch eine Signatur oder eine laufende Nummer vergeben, setzten Sie in die entsprechenden Felder ein Häkchen. Diese erscheinen nach dem Speichern. Handelt es sich um ein Exemplar, welches nichts ausleihbar ist, setzten Sie das Häkchen im Feld “Bestandsexemplar”. Weiterhin können Sie das Zugangsdatum eintragen und die Kostenstelle wählen. Bevor Sie die Änderungen speichern, müssen Sie nur noch den Status von “bestellt” auf “vorhanden” setzen. Damit wandert der Exemplardatensatz von der Liste der “bestellten Titel” zur Liste der “vorhandenen Titel”.bestellungen3            Hinweis: An dieser Stelle können Sie das Exemplar auch löschen und damit die Bestellung stornieren.

2. Stapelverarbeitung

Möchten Sie mehrere Titel auf einmal zum Bestand hinzufügen, markieren Sie diese Exemplare und klicken Sie auf “Stapelverarbeitung”.bestellungen4 Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die Aktion “als eingetroffen markieren” auswählen. Daraufhin erscheinen die ausgewählten Exemplare als Liste. Wählen Sie den zukünftigen Standort jedes einzelnen Exemplars aus. Soll mein-bibliothekar.de automatisch Signaturen oder laufende Nummern vergeben. setzten Sie auch hier die entsprechenden Häkchen. Nach dem Speichern erscheinen nun auch diese Exemplare in der Liste “vorhandene Titel”.bestellungen5

Interne Anforderung: Die Wunschliste von mein-bibliothekar.de

Nicht jeder Nutzer einer Bibliothek kann neue Bücher bestellen. mein-bibliothekar.de bietet diesen Nutzern jedoch eine einfache Möglichkeit, Bestellwünsche an den Bibliothekar zu senden. Sie finden in den “Optionen” den Punkt “Interne Anforderung”. Möchten Sie, dass ein Titel für die Bibliothek angeschafft wird, wählen Sie diesen Punkt aus und klicken anschließend auf “Anfordern”. anfordern

 

Ihr Bibliothekar erhält jetzt eine Benachrichtigung und kann über Ihren Bestellwunsch entscheiden.anfordern

 

Wechseln Sie in die Bibliotheksverwaltung (1) und dort in die Liste “Angeforderte Titel” (2). Hier wählen Sie den entsprechenden Titel aus (3):anfordern

 

Möchten Sie den Titel bestellen, wählen Sie den entsprechenden Bestellweg im Feld “Anforderung bestellen” aus. Klicken Sie anschließend auf “Speichern”:anfordern

 

Sobald der Titel bestellt wurde, erhält der Nutzer, der ihn sich gewünscht hat, eine Mitteilung über die Bestellung:anfordern

 

Manchmal kann ein Wunsch nicht erfüllt werden und der Bibliothekar muss eine interne Anforderung ablehnen. In diesem Fall wechseln Sie wie oben beschrieben in den angeforderten Titel, setzen jetzt das Häkchen bei “Anforderung löschen” (1) und klicken anschließend auf “Exemplar löschen” (2):anfordern

 

Selbstverständlich wird auch in diesem Fall der Nutzer, der sich das Buch gewünscht hat, über die Löschung informiert:anfordern

Warenkörbe: Einer ist uns nicht genug

Die meist gebräuchliche Bestellart im Internet ist der Warenkorb. Man sammelt verschiedene Artikel, überprüft den Gesamtpreis und sendet den Warenkorb ab. mein-bibliothekar.de stellt Ihnen mehrere Warenkörbe zur Verfügung. Das hat sich als sinnvoll erwiesen, weil Sie bereits am Beginn des Jahres Bücher in einem Warenkorb sammeln können, die Sie vielleicht erst in ein paar Monaten bestellen möchten.

 

Warenkörbe füllen

Möchten Sie einen Titel in einen Warenkorb legen, klicken Sie auf den Schalter “Optionen”. Prüfen Sie, dass in dem geöffneten Bestellfenster die Bestellart “zum Warenkorb Nummer … hinzufügen” ausgewählt ist. Wählen Sie jetzt den gewünschten Warenkorb aus.

Möchten Sie mehrere Exemplare bestellen, tragen Sie oben im Bestellfenster die Stückzahl ein. Für Ihre Bemerkungen scrollen Sie im Fenster nach unten. Hier tragen Sie Ihr Bestellzeichen ein. Sie können hier auch vermerken, wenn Sie den Titel nur zur Ansicht ordern möchten. Wählen Sie außerdem gleich den zukünftigen Standort des Buches aus und geben Sie bei Bedarf die entsprechende Kostenstelle ein. Haben Sie alles erfasst, klicken Sie unten rechts auf “Hinzufügen”: Bestellung

 

 Warenkörbe prüfen und abschicken

Möchten Sie einen Warenkorb an Ihre Buchhandlung absenden, klicken Sie oben rechts auf der Seite auf “Artikel”: Warenkorb

Es werden zunächst sämtliche Positionen aus allen Warenkörben angezeigt. Möchten Sie nur die Artikel eines bestimmten Warenkorbes bestellen, wählen Sie den entsprechenden Korb oberhalb der Liste aus: Warenkorb

Bevor Sie den Warenkorb bestellen, können Sie Stückzahl, Bemerkung, Standort oder Kostenstelle jeder einzelnen Position noch einmal korrigieren. Klicken Sie dazu auf das Symbol zum Bearbeiten des Artikels (1). Die entsprechenden Felder sind jetzt für Ihre Änderungen aktiviert. Haben Sie Ihre Korrekturen vorgenommen, speichern Sie sie, indem Sie auf das grüne Häckchen (2) hinter der Stückzahl klicken. Jetzt können Sie den Warenkorb bestellen (3): Warenkorb

 

Manchmal ist es notwendig, dass auch andere Personen über die Bestellungen entscheiden. Um ihnen den Warenkorb schnell und unkompliziert vorlegen zu können, ist es möglich, jeden Warenkorb vor der Bestellung in eine Excel-Liste oder ein pdf-Dokument exportieren und ausdrucken: Schnappschuss_012215_034550_PM

 

Tip: Insgesamt stehen Ihnen in mein-bibliothekar.de 9 Warenkörbe zur Verfügung. Auch wenn Sie nicht alle benötigen, kann es hilfreich sein, den jeweiligen Warenkorb bereits am Namen zu erkennen. Deswegen haben Sie die Möglichkeit, jeden Warenkorb individuell zu benennen.

Sie können das tun, indem Sie auf das Bearbeiten-Symbol hinter den Warenkorb klicken. Tragen Sie in dem sich öffnenden Fenster Ihren Wunschnamen ein und speichern Sie: Schnappschuss_012215_033719_PM

Möchten Sie mehrere Warenkörbe auf einmal umbenennen, wechseln Sie in die Einstellungen (1), Persönliche Einstellungen (2) und anschließend in Individuelle Warenkörbe (3). In der Liste aller Warenkörbe können Sie jetzt leicht die entsprechenden Umbenennungen vornehmen, indem Sie auf das jeweilige Bearbeiten-Symbol klicken. Vergessen Sie nicht, anschließend zu speichern (4): Schnappschuss_012215_034207_PM

One-Click-Bestellung: So bestellen Sie mit (fast nur) einem Klick ein Buch

Die Geschäftliche Bestellung (One-Click-Bestellung) ist die einfachste und schnellste Art, ein Buch in mein-bibliothekar.de zu bestellen. Haben Sie den gewünschten Titel gefunden, klicken Sie einfach auf den Schalter “Optionen”. Es öffnet sich das Bestellfenster. Wählen Sie hier die Bestellart “Geschäftliche Bestellung /One-Click-Bestellung” aus und klicken Sie zum Abschluss unten rechts auf den Schalter “Bestellen”:Bestellung

Möchten Sie mehrere Exemplare des Titels bestellen, geben Sie vorher oben die entsprechende Stückzahl ein. Außerdem können Sie Ihrer Bestellung eine Nachricht an Ihren Buchhändler mitschicken. Das könnte z.B. ein Bestellzeichen sein, das Sie auf der Rechnung wiederfinden möchten; oder Sie tragen hier ein, dass Sie den Titel zur Ansicht bestellen möchten.

Sie können außerdem gleich bei der Bestellung hinterlegen, an welchem Standort Ihrer Bibliothek das Buch zukünftig stehen soll. Verwalten Sie Ihre Bestellungen unter verschiedenen Kostenstellen, können Sie die entsprechende Kostenstelle hier ebenfalls eintragen.

 

Scrollen Sie dazu im Bestellfenster ein Stück nach unten und tragen Sie Ihre Nachricht in das Feld “Ihre Bemerkung / Bestellzeichen” ein und wählen Sie gegebenenfalls den Standort und die Kostenstelle aus:Bestellung2

 

Tip: Wenn Sie vorwiegend “One-Click”-bestellen, ist es einfacher, wenn mein-bibliothekar.de diese Bestellart bereits vorausgewählt hat. Sie können das ganz leicht einrichten, wenn Sie in Ihren persönlichen Einstellungen diese Bestellart auswählen.

Wechseln Sie dazu in Einstellungen (1), Persönliche Einstellungen (2). Wählen Sie hier unter “Vorausgewählter Bestell-Typ” die One-Click-Bestellung aus (3) und speichern Sie das Ganze (4):

Bestellung3