Archiv nach Kategorien: Einstellungen

Zugang ohne Passwort: So richten Sie einen Campus-Zugang ein

Mit dem Campus-Zugnag bietet Ihnen mein-bibliothekar.de einen weiteren einfachen Zugang. Wie Sie in mein-bibliothekar.de einen OPAC einrichten, haben wir Ihnen bereits gezeigt >>. Gegenüber dem OPAC bietet der Campus-Zugang den folgenden Mehrwert: Die Nutzer konnen in sämtlichen Literaturdatenbanken von mein-bibliothekar.de recherchieren und bekommen alle Titel angezeigt, auch wenn sie nicht in der Bibliothek vorhanden sind.

Weiterlesen »

Zugang für alle: So richten Sie Ihren eigenen OPAC ein

Der Online Public Access Catalogue (OPAC) ist ein öffentlicher Zugang zu einer digitalen Bibliotheksdatenbank. Mit nur wenigen Mausklicks können Sie auch in mein-bibliothekar.de einen OPAC für Ihre Bibliothek einrichten. Ihre Nutzer/ Die Besucher können im OPAC – ohne sich einzuloggen – ausschießlich Literatur recherchieren, die sich in Ihrer Bibliothek befindet. Dafür muss nur die Option „OPAC“ freigeschaltet sein. Wenden Sie sich dafür einfach an Ihren Buchhändler.

Weiterlesen »

Inhaltsverzeichnisse von Zeitschriften: Der Fundstellen-Newsletter

Kopieren Sie noch die Inhaltsverzeichnisse der einkommenden Zeitschriften und geben diese in den Umlauf? Der Fundstellen-Newsletter von mein-bibliothekar.de macht diese Arbeit überflüssig. Er sendet Ihnen die Inhaltsverzeichnisse Ihrer ausgewählten Zeitschriften bei Erscheinen eines neues Heftes automatisch zu.

Weiterlesen »

Ein neues Jahr: So passen Sie die laufende Nummer an

Bevor Sie die ersten gelieferten Bücher im neuen Jahr erfassen, sollten Sie nicht vergessen, die laufende Nummer anzupassen.

Weiterlesen »

Suchabfragen speichern: Der Literaturagent

Mit der gespeicherten Suche bietet Ihnen mein-bibliothekar.de ein wirkungsvolles Werkzeug, um über Ihre speziellen Interessensschwerpunkte auf dem Laufenden zu bleiben. Sowohl im Bereich der Titeldatenbanken als auch in der Bibliotheksverwaltung können Sie jede beliebige Suchanfrage, die Sie mit verschiedenen Filtern auf Ihr Bedürfnis zugeschnitten haben, speichern. Das hat den Vorteil, dass Sie jede Suche erneut ausführen können, ohne stets alle Filter setzen zu müssen. Außerdem wird Ihnen immer das aktuelle Suchergebnis angezeigt. Wie Sie nach Titeln suchen und die Suchergebnisse eingrenzen, haben wir Ihnen bereits vorgestellt.

Weiterlesen »

Persönliche Einstellungen: Individuelle Tabellenspalten

Alle Listen in mein-bibliothekar.de, die Ihre Bibliotheksexemplare enthalten, sind tabellarisch aufgebaut. Sie finden in den Spalten Informationen wie Titel, Autor, Standort und Signatur. Für einen besseren Überblick können Sie jede einzelne Tabelle ganz einfach Ihren eigenen Bedürfnissen anpassen.

Weiterlesen »

Persönliche Einstellungen: In welcher Datenbank möchten Sie standardmäßig suchen?

mein-bibliothekar.de verfügt über mehrere Datenbanken, die nach der Suche unterschiedliche Trefferergebnisse liefern. Voreingestellt ist die „Juristische Titeldatenbank“. Natürlich können Sie während einer einzelnen Suche die Datenbank wechseln, indem Sie auf die entsprechenden Links (Gesamter Titelbestand, Titel in der eigenen Bibliothek) klicken. Mehr dazu hier…

Weiterlesen »

Tipps & Tricks: So laden Sie Ihr eigenes Logo hoch

Eine elegante Möglichkeit, die täglich (oder zumindest häufig) genutzte Arbeitsoberfläche von mein-bibliothekar.de zu personalisieren besteht darin, das eigene Firmenlogo hochzuladen.

Weiterlesen »