Archiv nach Schlagworten: Standortverwaltung

Neu: So schnell ziehen Bücher um – Verbesserung in der Stapelverarbeitung

Stellen Sie sich vor, alle Bücher werden aus einem Zimmer in ein anderes gestellt. Dann müssen Sie für alle diese Bücher in mein-bibliothekar.de den Standort ändern. Bisher mussten Sie dafür jeden Titel einzeln markieren um ihn dann in der Stapelverarbeitung dem neuen Standort zuzuordnen. Diesen Vorgang haben wir für Sie vereinfacht. Jetzt können Sie alle Titel eines Standorts mit der Stapelverarbeitung verschieben ohne die einzelnen Titel zu markieren.

Wechseln Sie dafür in der Bibliotheksverwaltung zu den Standorten und rufen Sie alle Titel eines Standortes auf, indem Sie auf die Anzahl der Bücher klicken:stapelverarbeitungKlicken Sie dann – ohne einen Titel zu markieren – unter der Tabelle auf “Stapelverarbeitung”:stapelverarbeitung2In dem sich öffnenden Fenster wählen Sie zunächst als Aktion “Standort ändern”. Daraufhin erhalten Sie die Möglichkeit, “das gesamte Suchergebnis” zu markieren. Nun müssen Sie nur noch aus der Liste den Zielstandort auswählen und speichern. Den ursprünglichen Standort, an dem sich nun keine Bücher mehr befinden, können Sie danach aus der Standortliste löschen.

Zentrale Standortverwaltung

Insbesondere in größeren Bibliotheken reicht es nicht zu wissen, dass ein Buchtitel in der Bibliothek steht. Man benötigt auch die Information, wo dieser steht. Hierfür wird in der Regel beim Exemplar des Buchtitels der Standort gepflegt.

Dieses lässt sich selbstverständlich auch bei mein-bibliothekar.de abbilden. Innerhalb der Bibliotheksverwaltung gibt es die Möglichkeit, Standorte einzutragen und zu verwalten. Hier werden alle bereits angelegten Standorte angezeigt und der als Standard definierte Ort wird durch einen Stern angezeigt.05-11-2013 15-56-14

Gleichzeitig wird die Anzahl der Titel angezeigt, die an dem entsprechenden Standort stehen. Ein Klick auf die Anzahl führt direkt zu den entsprechenden Büchern/Titeln dieses Standortes.

Die hier angelegten Standorte erscheinen bei einer Bestellung in einer Drop-Down-Box, so dass Sie dort den Standort für das neue Buch auswählen können. Der als Standard definierte Standort ist hierbei vorausgewählt.05-11-2013 15-58-19

Es werden so auch gleich mögliche Tippfehler vermieden, da die eigentlichen Namen der Standorte nur einmal angegeben werden müssen.