So einfach erstellen Sie Ihre eigene Linksammlung

Im Bereich „Online-DB|SSO“ finden Sie eine Übersicht über Ihre Online-Datenbanken, die Sie bequem mit nur einem Mausklick öffnen können, sobald Sie Ihre Zugangsdaten einmal hinterlegt haben. Darüber hinaus können Sie Internetseiten, mit denen Sie häufiger arbeiten, ganz einfach in eine persönliche Linksammlung aufnehmen.

Weiterlesen »

Neu: So schnell ziehen Bücher um – Verbesserung in der Stapelverarbeitung

Stellen Sie sich vor, alle Bücher werden aus einem Zimmer in ein anderes gestellt. Dann müssen Sie für alle diese Bücher in mein-bibliothekar.de den Standort ändern. Bisher mussten Sie dafür jeden Titel einzeln markieren um ihn dann in der Stapelverarbeitung dem neuen Standort zuzuordnen. Diesen Vorgang haben wir für Sie vereinfacht. Jetzt können Sie alle Titel eines Standorts mit der Stapelverarbeitung verschieben ohne die einzelnen Titel zu markieren.

Weiterlesen »

Neu: Bestellungen in mein-bibliothekar.de stornieren

Wollten Sie bisher eine Bestellung stornieren, genügte es nicht, die Bestellposition aus der Liste der bestellten Titel zu löschen. Sie mussten Ihren Buchhändler gesondert darüber informieren, dass Sie diesen Titel nicht mehr beziehen wollen. Diesen Vorgang haben wir für Sie vereinfacht.

Weiterlesen »

Bibliotheksverwaltung. Wie Sie gelieferte Bücher eintragen

Wir haben Ihnen bereits gezeigt, wie Sie Ihre Warenkörbe füllen und verwalten, wie Sie Titel anfordern und Anforderungen verwalten und wie Sie mit (fast) einem Klick eine Bestellung aufgeben. Wenn Ihre in mein-bibliothekar.de bestellten Bücher nun geliefert werden, müssen sie noch zu Ihrem Bestand hinzugefügt werden.

Weiterlesen »

Bibliotheksverwaltung: Wie Sie eine Umlaufliste erstellen

Wie Sie neue Ergänzungslieferungen und Zeitschriftenhefte eintragen, haben wir Ihnen bereits in der letzten Woche gezeigt. Soll das neue Zeitschriftenheft in den Umlauf gehen, dann können Sie direkt im Anschluss eine Liste aller Mitarbeiter erstellen, die das Heft erhalten sollen.

Weiterlesen »

Bibliotheksverwaltung: Wie Sie neue Ergänzungslieferungen und Zeitschriftenhefte eintragen

Verfügen Sie über das Recht zur Verwaltung der Bibliothek in mein-bibliothekar.de, können Sie neue Hefte oder Lieferungen Ihrer Fortsetzungswerke und Abonnenements schnell und leicht erfassen.

Weiterlesen »

Suchabfragen speichern: Der Literaturagent

Mit der gespeicherten Suche bietet Ihnen mein-bibliothekar.de ein wirkungsvolles Werkzeug, um über Ihre speziellen Interessensschwerpunkte auf dem Laufenden zu bleiben. Sowohl im Bereich der Titeldatenbanken als auch in der Bibliotheksverwaltung können Sie jede beliebige Suchanfrage, die Sie mit verschiedenen Filtern auf Ihr Bedürfnis zugeschnitten haben, speichern. Das hat den Vorteil, dass Sie jede Suche erneut ausführen können, ohne stets alle Filter setzen zu müssen. Außerdem wird Ihnen immer das aktuelle Suchergebnis angezeigt. Wie Sie nach Titeln suchen und die Suchergebnisse eingrenzen, haben wir Ihnen bereits vorgestellt.

Weiterlesen »

Persönliche Einstellungen: Individuelle Tabellenspalten

Alle Listen in mein-bibliothekar.de, die Ihre Bibliotheksexemplare enthalten, sind tabellarisch aufgebaut. Sie finden in den Spalten Informationen wie Titel, Autor, Standort und Signatur. Für einen besseren Überblick können Sie jede einzelne Tabelle ganz einfach Ihren eigenen Bedürfnissen anpassen.

Weiterlesen »

Persönliche Einstellungen: In welcher Datenbank möchten Sie standardmäßig suchen?

mein-bibliothekar.de verfügt über mehrere Datenbanken, die nach der Suche unterschiedliche Trefferergebnisse liefern. Voreingestellt ist die „Juristische Titeldatenbank“. Natürlich können Sie während einer einzelnen Suche die Datenbank wechseln, indem Sie auf die entsprechenden Links (Gesamter Titelbestand, Titel in der eigenen Bibliothek) klicken. Mehr dazu hier…

Weiterlesen »

Ihr Bibliotheksbestand: So einfach importieren Sie Ihre Bibliothek in mein-bibliothekar.de

Jeder, der mit mein-bibliothekar.de zu arbeiten beginnt, steht vor der Frage, wie die Bestandsdaten seiner Bibliothek in das Programm gelangen. Für die Erfassung einer ganzen Bibliothek oder größerer Teile davon bietet Ihnen mein-bibliothekar.de eine Importschnittstelle an. Voraussetzung für den Import ist, dass die Daten Ihrer Bibliothek in elektronischer Form vorliegen. Wir empfehlen Ihnen dafür das xls-Format.

Weiterlesen »